Personalie

Franziska Becker ist Klinikmanagerin in Bad Frankenhausen 

  • News des Tages
Franziska Becker ist Klinikmanagerin in Bad Frankenhausen 
© KMG Manniske Klinik

Franziska Becker ist die neue Klinikmanagerin der KMG Manniske Klinik. Sie soll die Geschäftsführung in Bad Frankenhausen im täglichen operativen Handeln unterstützen, teilt das Haus mit. Die 31-Jährige ist seit drei Jahren für die KMG Kliniken im Prozessmanagement und Finanzcontrolling tätig. Zuvor hat sie Soziologie und Interkulturelle Wirtschaftskommunikation studiert und ihren Master im Medical Process Management absolviert. 

Die KMG Kliniken haben beide Krankenhäuser in Bad Frankenhausen und Sömmerda unter eine Geschäftsführung gestellt, "um die jeweiligen Standortvorteile zu profilieren, Synergieeffekte stärker zu nutzen und sektorale Strukturen zu verbessern", heißt es in der Mitteilung. Becker solle die Weiterentwicklung der KMG Manniske Klinik mitverantworten und den Prozess der engeren Verzahnung der Standorte in Bad Frankenhausen und Sömmerda unterstützen. 

Die KMG Kliniken sind ein Gesundheitsunternehmen mit Standorten im Nordosten und in der Mitte Deutschlands. Das Haus betreibt Akutkliniken, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen für Senior:innen, Medizinische Versorgungszentren und Ambulante Pflegedienste. Die Kliniken verfügen über rund 2.800 Betten und beschäftigen circa 4.800 Mitarbeiter:innen. 
 

Autor

 Anika Pfeiffer

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich