Personalie

Michael Wilke verlässt Alexianer

  • News des Tages
Michael Wilke verlässt Alexianer
© GettyImages/tulcarion

Michael Wilke hat die Alexianer verlassen. Er war als Geschäftsführer für die Region Krefeld verantwortlich. Wie das Unternehmen mitteilt, habe Wilke seine Tätigkeit nach über 14 Jahren auf eigenen Wunsch niedergelegt. 

Matthias Becker, der seit August 2020 Regionalgeschäftsführer ist, wird Wilkes Verantwortungsbereiche übernehmen.

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche



Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich