Trägerwechsel

Paracelsus Klinik Hemer wird Teil der DGD-Stiftung

  • News des Tages
Paracelsus Klinik Hemer wird Teil der DGD-Stiftung
© GettyImages/mediaphotos

Die Paracelsus Klinik Hemer gehört nun endgültig zur Deutscher Gemeinschafts-Diakonieverband GmbH (DGD GmbH) im Unternehmensverbund der DGD-Stiftung. Wie Paracelsus mitteilt, erfolgt der Trägerwechsel rückwirkend zum 1. Januar 2022.

Die beiden Krankenhausträger hatten gemeinsam mit der Stadt Hemer bereits im Juni dieses Jahres die geplante Übernahme der Paracelsus Klinik Hemer durch die DGD-Stiftung und den angestrebten späteren Zusammenschluss der beiden Krankenhäuser angekündigt. Nun liege die Zustimmung behördlicher Gremien vor, die Voraussetzung für die Übergabe der Geschäftsanteile an die DGD-Stiftung ist. "Die regionale Gesundheitsversorgung sicherzustellen und weiter auszubauen, ist unser erklärtes Ziel“, so Torsten Schulte, der künftig als Geschäftsführer die Geschicke des Hauses verantworten wird.

"Ein erweitertes medizinisches Angebot hätten wir als kleines Haus der Grund- und Regelversorgung alleine nicht stemmen können, gemeinsam wird das jetzt möglich sein“, erklärte Barbara Bieding, bisherige Klinikmanagerin der Paracelsus Klinik. So solle beispielsweise eine pneumologische Früh-Reha das bisherige Angebot erweitern und auch die palliativmedizinische Versorgung weiter ausgebaut werden.

Mittelfristig stehe der Ausbau ambulanter Leistungen und eine engere Verzahnung von ambulanter und stationärer Gesundheitsversorgung auf der Agenda, heißt es weiter. 

   

Autor

 Lena Reseck

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich