Interview

„Jedes Land hat die Knappheit gespürt“

  • Einkauf
  • Management
  • 30.07.2020
Ausgabe 8/2020

f&w

Ausgabe 8/2020

Seite 720

„Jedes Land hat die Knappheit gespürt“

Seit Beginn der Corona-Krise debattiert die Republik darüber, ob die Produktion von wichtigen Gütern wie Masken oder Medikamenten nach Deutschland geholt werden sollte. Prof. Galina Kolev, Leiterin der Forschungsgruppe Gesamtwirtschaftliche Analysen und Konjunktur am Institut der deutschen Wirtschaft in Köln, findet diese Diskussion gefährlich.

Frau Kolev, Deutschland ist abhängig von ausländischen Importen. In der Krise nun haben die Lieferketten, etwa bei Schutzmasken und weiterer…

Autor

PDF Download des Artikels

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich