Neuer Geschäftsführer

Servet Dag leitet drei Vitos-Gesellschaften

  • News des Tages
Dag_Servet_GF_Vitos_Rheingau-Hochtaunus-Reha.jpg
Servet Dag, Geschäftsführer der Vitos-Standorte Hochtaunus in Friedrichsdorf, Vitos Rheingau in Eltville und Vitos Reha mit Standorten in Kassel und Frankfurt. © Vitos

Zum 1. Mai hat Servet Dag die Geschäftsführung von Vitos Hochtaunus in Friedrichsdorf, Vitos Rheingau in Eltville und Vitos Reha mit Standorten in Kassel und Frankfurt übernommen. Der Diplom-Kaufmann ist damit für rund 1.200 Mitarbeiter verantwortlich. Der bisherige Geschäftsführer Stephan Köhler hatte Vitos im März nach zehn Jahren auf eigenen Wunsch verlassen.

Vor seinem Wechsel zu Vitos war Servet Dag sieben Jahre lang Kaufmännischer Direktor der MediClin Klinik für Akutpsychosomatik und Reha-Zentrum am Hahnberg in Bad Wildungen. Dort richtete er unter anderem eine psychosomatische Abteilung ein.

Die Vitos GmbH ist die strategische Managementholding von zwölf gemeinnützigen Unternehmen. Alleingesellschafter ist der Landeswohlfahrtsverband Hessen. Mit 3.500 Betten beziehungsweise Plätzen ist das Unternehmen nach eigenen Angaben Hessens größter Anbieter für die ambulante, teil- und vollstationäre Behandlung psychisch kranker Menschen.

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich