Investitionsfinanzierung

57 Förderbescheide für Kliniken in Niedersachsen

  • News des Tages
iStock_000008568658Large__2_.jpg
© iStock.com/tomograf

Niedersachsens Krankenhäuser erhalten in den kommenden Wochen verbindliche Förderbescheide in einem Umfang von 665 Millionen Euro. Darüber informierte Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Cornelia Rundt kürzlich den Krankenhaus-Planungsausschuss des Landes. Insgesamt erhalten 57 Kliniken einen Förderbescheid in dem Bundesland. Die Förderung ist Teil des Investitionsprogramms für Niedersachsens Krankenhäuser im Umfang von insgesamt rund 1,3 Milliarden Euro bis 2020. Von den 1,3 Milliarden Euro stammen etwa 600 Millionen Euro aus einem Sonderinvestitionsprogramm des Bundeslandes. Weitere 600 Millionen Euro umfasst die jährliche Investitionsförderung für Krankenhäuser. Etwa 90 Millionen kommen aus dem Krankenhausstrukturfonds hinzu. 

Autor

 Hendrik Bensch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich