Personalie

Jonas wird CEO in Chemnitz

  • Personalia
Jonas wird CEO in Chemnitz
Martin Jonas © privat

Martin Jonas wird neuer Kaufmännischer Geschäftsführer (CEO) am Klinikum Chemnitz. Sein Start soll spätestens zum Jahreswechsel erfolgen. Der 48-Jährige stammt gebürtig aus Mühlheim an der Ruhr und studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Gießen sowie Münster.

Jonas blickt auf mehr als 15 Jahre in Geschäftsführungspositionen von privaten Krankenhäusern und Herzzentren in Sachsen zurück, unter anderem bei der der Rhön Klinikum AG und den Helios Kliniken. In langjährigen Vorstandstätigkeiten, unter anderem in der Krankenhausgesellschaft Sachsen und dem Verband der Krankenhausdirektoren Mitteldeutschlands, setzte er sich auch verbandspolitisch für die Krankenhauslandschaft ein. Die letzten sieben Jahre verantwortete er bei der Sana Kliniken AG als Regionalgeschäftsführer Sachsen die Kliniken in Borna, Zwenkau, Freiberg, Hoyerswerda sowie das Herzzentrum Dresden mit allen angeschlossenen MVZ-Gesellschaften. 

Er bildet gemeinsam mit dem Medizinischen Geschäftsführer Ralf Steinmeier die Führungsspitze des größten kommunalen Krankenhauses in Ostdeutschland. 

Autor

 Luisa-Maria Hollmig

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich