Personalie

Kühlem wird CFO der Marienhaus-Gruppe

  • News des Tages
Kühlem wird CFO der Marienhaus-Gruppe

Silvia Kühlem wird Mitte Juli neue Geschäftsführerin Finanzen (CFO) der Marienhaus-Gruppe. Mit der neu geschaffenen Position bündelt die Marienhaus-Gruppe Bereiche wie Finanz- und Rechnungswesen oder Risikomanagement in einem Ressort, teilte das Unternehmen mit. Zu Beginn des Jahres wurden bereits Dr. Andreas Tecklenburg und im April Dr. Jochen Messemer, Maria Heine sowie Sebastian Spottke in die Geschäftsführung berufen.

Kühlem ist seit 16 Jahren in verschiedenen leitenden Positionen diverser Unternehmen des Gesundheitswesens tätig. Zuletzt war sie Bereichsleiterin Finanzen für das Universitätsklinikum Augsburg sowie Geschäftsführerin der Energy Procurement & Trading, einer Tochtergesellschaft des Universitätsklinikums. Nach ihrem Studienabschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieurin an der Fachhochschule München begann Kühlem ihre berufliche Laufbahn bei der Solidaris Treuhand. Weitere Stationen waren die Sana Kliniken, die München Klinik, freiberufliche Tätigkeiten als Beraterin sowie die Kliniken der Schwesternschaft München des bayrischen Roten Kreuz.

Autor

 Florian Albert

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit unserem täglichen Newsletter informieren wir bereits rund 10.000 Empfänger über alle wichtigen Meldungen aus den Krankenhäusern und der Gesundheitsbranche

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich