Dekubitusentstehung während der Operation

  • Pflege- und Krankenhausrecht
  • 01.01.2008
Ausgabe 1/2008

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 1/2008

Nach wie vor haben Schadensfälle im Zusammenhang mit Dekubital-Erkrankungen von Patienten Hochkonjunktur. Das ist in erster Linie auf die von den Kranken- und Pflegekassen zahlreich initiierten Regresse zurückzuführen. Dabei spielt natürlich auch die große und stetig steigende Anzahl von Patienten (und Heimbewohnern) mit multimorbiden Erkrankungen und Altersdemenz eine Rolle. Die regressierenden Krankenkassen gehen bei einer Dekubital-Erkrankung immer davon aus, dass der eingetretene…

Autor

Ausgabe online durchblättern

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich