Rechtliche Grundlagen der pflegevermeidenden Rehabilitation

  • Pflege- und Krankenhausrecht
  • 01.01.2003
Ausgabe 1/2003

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 1/2003

Rehabilitation, Behinderung und Pflegebedürftigkeit im Sozialrechtssystem
Seit dem 1. Juli 2001 ist das Recht der Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen neu im Sozialgesetzbuch Neunter Teil - SGB IX- geregelt (1). Mit dem SGB IX wurden gemeinsame Regelungen für alle Rehabilitationsträger geschaffen. Dies sind die Träger der Rentenversicherung, Krankenversicherung, Arbeitsförderung, Unfallversicherung, sozialen Entschädigung, Sozialhilfe und Jugendhilfe (2). Innerhalb dieser…

Ausgabe online durchblättern

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich