Arbeitsrecht

Honorararzt als Wahlarzt – Benennung ist keine Lösung

  • Recht
  • Arbeitsrecht
  • 11.11.2019

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 6/2019

Problemstellung

Die Rechtsprechung um den Honorararzt im Krankenhaus kommt nicht zur Ruhe. Während in der Arbeitsgerichtsbarkeit Urteile von sich reden machen, nach denen ein Honorararzt nicht zwingend Arbeitnehmer eines Krankenhauses ist und deshalb keinen Kündigungsschutz genießt (dazu: Kuhlmann, f&w 3/19, Seite 250 bis 253), hat das Bundessozialgericht (BSG) mit zwei Urteilswellen vom 4. und 7. Juni 2019 eine Generalansage gemacht, nach der ärztliche und nichtärztliche Honorarkräfte im…

Autor

Ausgabe online durchblättern

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Die Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus

Erscheinungsweise: monatlich

Zeitschriftencover

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich