Beide Kassenarten werfen Politik Gängelung vor und vorgegaukelten Wettbewerb

GKV und PKV müssen stärker kooperieren

  • Politik
  • 01.04.2009

Was bringt die Zukunft: eine Einheitsversicherung oder weiter die Dualität der Systeme? Dr. Volker Leienbach vom Verband der Privaten Krankenversicherung und Prof. Dr. Norbert Klusen, Vorstandschef der
Techniker Krankenkasse (TK), stellten sich dieser Frage, kritisierten die aktuelle Gesundheitspolitik und forderten weniger staatliche Eingriffe.

Gebe es keine Beamten, würde die Private Krankenversicherung in der heutigen Form sicherlich nicht existieren. Dieser Schluss drängt sich jedem auf,…

Autor

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Weitere Artikel dieser Ausgabe

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Klinik-Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich