Das tarifliche Arbeitszeitrecht

Der neue TVöD und der geplante TV für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen:

  • Recht
  • 01.02.2005
Ausgabe 2/2005

Pflege- & Krankenhausrecht

Ausgabe 2/2005

Vorbemerkung
Am 9. Februar 2005 einigten sich Bund, Kommunen und Gewerkschaften auf eine umfassende Tarifreform. Die Länder sind erstmals nicht mit dabei. Die Gewerkschaft ver.di führt zur Zeit Tarifverhandlungen mit den Ländern, die von Warnstreiks begleitet sind. Kernpunkt ist dabei unter anderem die Arbeitszeit-problematik, denn während für Bundeseinrichtungen die 39-Stunden-Woche bundeseinheitlich vereinbart wurde und es in kommunalen Einrichtungen bei der 38,5-Stunden-Woche verblieb,…

Autor

Ausgabe online durchblättern

Die vollständige Ansicht steht nur unseren registrierten Usern zur Verfügung. Werden Sie auch Abonnent.

Login

Ähnliche Artikel

Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Empfehlung der Redaktion

Entgeltverhandlungen 2018: Was Krankenhäuser jetzt wissen müssenm

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich