Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz und Robotik im Krankenhaus

TUM bündelt Kompetenz für digitale Medizin
Forschung

TUM bündelt Kompetenz für digitale Medizin

  • Künstliche Intelligenz

Die Technische Universität München (TUM) bündelt ihre Forschungsstärken in den Bereichen Informatik, Mathematik und Medizin für die Erforschung der digitalen Medizin der Zukunft am Zentrum für Digitale Medizin und Gesundheit (ZDMG).

Abschied von Stift und Papier
Digitale Pflegedokumentation

Abschied von Stift und Papier

  • Innovation
  • Ausgabe 4/2022

Kommt ein Patient ins Krankenhaus, setzt sich ein komplexer Prozess in Gang, den Pflegefachkräfte Schritt für Schritt dokumentieren müssen. Dank des KHZG bekommt die Pflege nun viele digitale Helfer.

KI erkennt neurologische Komplikationen im Voraus
UKE

KI erkennt neurologische Komplikationen im Voraus

  • Künstliche Intelligenz

Forschende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) haben ein KI-basiertes Prognoseprogramm für Komplikationen bei neurologischen Intensivpatienten entwickelt. Dieses Programm erkennt kritische Phasen bis zu 24 Stunden im Voraus. 

Unikliniken gründen radiologisches Forschungsnetzwerk
Corona-Forschung

Unikliniken gründen radiologisches Forschungsnetzwerk

  • Künstliche Intelligenz

Die radiologischen Universitätskliniken haben sich mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum, dem Fraunhofer-Institut für Digitale Medizin und der Technischen Universität Darmstadt zum "Racoon"-Forschungsnetzwerk zusammengeschlossen.

Mit Künstlicher Intelligenz besser auf Krisen reagieren
IT

Mit Künstlicher Intelligenz besser auf Krisen reagieren

  • Innovation

Sechs neue Forschungsverbünde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wollen zukünftig Therapien und Versorgungskonzepte mithilfe intelligenter IT-Lösungen verbessern. Im Oktober startet nun der letzte der sechs Hubs mit seiner Forschungsarbeit. Die „Digitalen FortschrittsHubs Gesundheit“…

Eine andere Dimension
Radiologie und KI

Eine andere Dimension

  • Künstliche Intelligenz
  • Ausgabe 9/2021

Tumore automatisiert ausfindig machen, Lebervolumen auf Knopfdruck bestimmen, schneller scannen bei besseren Bildern – KI verspricht viele Verbesserungen in der Radiologie. Doch noch verläuft der klinische Einsatz eher schleppend.

Die Zukunft vor Augen
Augmented Reality

Die Zukunft vor Augen

  • Künstliche Intelligenz
  • Ausgabe 8/2021

Augmented-Reality-Brillen eröffnen dem Nutzer eine neue Welt. Bisher vor allem in der Industrie genutzt, finden sie nun Einzug in die Chirurgie. Ein Blick in die Zukunft, die vielleicht gar nicht mehr so weit entfernt ist.

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich