Patientensicherheit

„Fehler dürfen sich nicht wiederholen“
Kurz gefragt

„Fehler dürfen sich nicht wiederholen“

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 8/2020

Die vom MDK bestätigten Behandlungsfehler haben zugenommen. Dr. Ruth Hecker, Chief Patient Safety Officer der Universitätsmedizin Essen, erklärt, welche Faktoren diese Fehler begünstigen und was man dagegen unternehmen kann.

Die zweiten Opfer aus dem Schatten holen
Patientensicherheit

Die zweiten Opfer aus dem Schatten holen

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 8/2020

Klinisches Risikomanagement kann Fehler bei der Behandlung von Patienten deutlich reduzieren. Kommt es dennoch zu vermeidbarem Patientenschaden, sind oft auch die Behandelnden traumatisiert. Hier ist es vor allem Aufgabe der Führungskräfte, die Auswirkungen gezielt zu minimieren. …

Das „tragische Dilemma“
Pandemie-Triage

Das „tragische Dilemma“

  • Ethik
  • Ausgabe 8/2020

In Teilen Europas kam es durch die Corona-Pandemie zu Engpässen auf Intensivstationen und in Kliniken. Gesetzliche Vorgaben gibt es für solche Situationen in Deutschland nicht. Unsere Autoren fordern daher einen rechtsverbindlichen Rahmen für die Pandemie-Triage.

Antworten auf schwierige Fragen
Klinisches Ethikkomitee

Antworten auf schwierige Fragen

  • Ethik
  • Ausgabe 8/2020

In Dilemmasituationen muss Klinikpersonal oft in kürzester Zeit Entscheidungen über die Weiterbehandlung von Patienten, über Leben und Sterben treffen. Um dies zu erleichtern, plädieren die Autoren für die Implementierung Klinischer Ethikkomitees.

Delirsensibles Krankenhaus
Hausbesuch

Delirsensibles Krankenhaus

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 1/2020

Das Katholische Klinikum Mainz ist seit diesem Sommer ein „Delirsensibles Krankenhaus“. Die Mitarbeiter selbst haben das Projekt gestartet, um die Patientensicherheit zu erhöhen und die Verweildauer der Betroffenen zu senken.

Die dritte Dimension
Patientensicherheit

Die dritte Dimension

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 1/2020

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) hat im September 200 Patientensicherheitsbeauftragte für ihre Stationen ernannt. Es ist der dritte Teil eines Gesamtkonzeptes, welches nicht nur Hard sondern auch Soft Skills erfordert. Im Fokus steht dabei stets das Wohl der Patienten. …

Lieferengpässe

Mangel vermeiden statt verwalten

  • Einkauf
  • Ausgabe 1/2020

Lieferausfälle hat es bei Medizinprodukten und Medikamenten schon immer gegeben. Doch aktuell erreichen die Engpässe eine neue Dimension. Zunehmend ist dadurch die medizinische Versorgung bedroht und mit ihr die Patientensicherheit. Hier ein Blick auf die Auswirkungen im Klinikalltag, auf die…

Zeigen statt verstecken
Patientensicherheit

Zeigen statt verstecken

  • Patientensicherheit
  • Ausgabe 12/2019

Mehr als ein Jahr ist es her, dass in den Alb Fils Kliniken am Standort Eichert zwei Patienten infolge einer versehentlichen Verwechslung von Infusionen gestorben sind. Statt sich zu verstecken, setzt Dr. Ingo Hüttner, Medizinischer Geschäftsführer, auf Transparenz und Offenheit. Mit Dr. Peter Gausmann,…

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 


Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich