Controlling

MDK, Medizincontrolling und Steuerung

Nachrichten aus 2/2022

Ein Start mit Tücken
Strukturprüfungen

Ein Start mit Tücken

  • Controlling
  • Ausgabe 3/2022

Mit der neuen Rolle als eigenverantwortliche Strukturprüfer hatten viele Medizinischen Dienste sichtbare Probleme. Für viele Kliniken dürfte sich der große „Prüfungsstress“ derweil ausgezahlt haben.

„Ich bin extrem verärgert über das System“
Unikliniken

„Ich bin extrem verärgert über das System“

  • Controlling
  • Ausgabe 3/2022

Die Prüfquote reduziert die Zahl der Abrechnungsprüfungen, doch neue Dokumentationspflichten und alte Absurditäten setzen den Kliniken zu. Medizincontroller Peter Merguet nennt mehrere Stellschrauben, mit denen man die Komplexität der Abrechnungsprüfung herunterdrehen könnte. …

Auf Quotenjagd
Zum Thema

Auf Quotenjagd

  • Controlling
  • Ausgabe 3/2022

Die Abrechnungsprüfung in Kliniken steht jetzt auf neuen Füßen. Vor allem um die vierteljährlich zu ermittelnde Prüfquote ranken sich viele strategische Erwägungen.

Eine Heldenreise
Abenteuer Abrechnungsprüfung

Eine Heldenreise

  • Controlling
  • Ausgabe 3/2022

Krankenhauscontroller oder Abrechnungsprüfer der Kassen arbeiten seit Jahresbeginn im neuen MD-Prüfsystem. Es bringt mehr Transparenz und ist eine Fortentwicklung gegenüber dem Rasenmäherprinzip vergangener Tage.

DVKC-Kolumne

Orientierung am Bedarf

  • Controlling
  • Ausgabe 3/2022

Die PPR.2 sollte die Pflegepersonaluntergrenzen (PpUG) eigentlich ablösen. Grünen-Politikerin Kordula Schulz-Asche kündigte im Dezember in der f&w an, dass PpUG und Pflegequotient mit Einführung der PPR 2.0 Geschichte seien. DPR-Präsidentin Christine Vogler weicht nun von der gemeinsamen Linie ab und…

Agiler arbeiten in Kliniken
KHZG

Agiler arbeiten in Kliniken

  • Controlling
  • Ausgabe 3/2022

Mit dem Krankenhauszukunftsgesetz soll die Digitalisierung in deutschen Krankenhäusern vorangetrieben werden. Doch finanzielle Mittel allein reichen nicht, auch das Mindset der beteiligten Mitarbeitenden ist von Bedeutung.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich