Finanzen

Krankenhausfinanzierung, DRG und PEPP

Nachrichten aus 03/2017

InEK: Belastung durch Kostenausreißer gesunken
Extremkosten-Bericht

InEK: Belastung durch Kostenausreißer gesunken

  • News des Tages

Besonders teure Behandlungsfälle führen für die deutschen Krankenhäuser insgesamt weiterhin zu einer Kostenunterdeckung in der Abrechnung. Sie lag aber deutlich unter den Werten der Vorjahre, wie aus dem aktuellen Extremkostenbericht des InEK hervorgeht.

PEPP 2017

Eine Stufe höher

  • f&w
  • Ausgabe 11/2016

Bereits Ende September 2016 verständigten sich die Selbstverwaltungspartner auf den PEPP-Entgeltkatalog für 2017. Trotz einer angesichts des laufenden Gesetzgebungsverfahrens (PsychVVG) eher zurückhaltenden Weiterentwicklung hat das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) einige relevante…

Sachkosten-Neuregelung

Ein Vabanque-Spiel?

  • GesundheitsWirtschaft
  • Ausgabe 5/2016

Zwischen „griechischer Budgetierung“ und Berliner Rationierung: Die Neubewertung der Sachkosten in den DRG wird zu heftigen Veränderungen führen. Kliniken werden versuchen, den durch die Übervergütungsregelung ausgelösten Kostendruck über harte Preisverhandlungen auf die Industrie abzuwälzen, mit…

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich