Einkauf

Einkauf und Beschaffung im Krankenhaus

Disruptionen früh erspüren
Bilanzgespräch

Disruptionen früh erspüren

  • Strategie
  • Ausgabe 6/2022

Mit Dr. Marcel Vollmer hat Anfang 2022 ein Branchenneuling die Leitung der Prospitalia-Gruppe übernommen. Ein Interview über den Quereinstieg, gestörte Lieferketten und das Portfolio des gewachsenen Unternehmens.

Beschaffung wird grün
Aus dem ZVEG

Beschaffung wird grün

  • Einkauf
  • Ausgabe 10/2021

Die Versorgungskette aus Produktion, Transport, Nutzung und Entsorgung von Gütern sowie Dienstleistungen verursacht den größten Teil der Emissionen im Gesundheitswesen. Vor diesem Hintergrund muss sich das Beschaffungsmanagement zwangsläufig nachhaltig und somit ökologisch ausrichten.  …

Mehr Konsequenz beim Digitalisieren
Aus dem ZVEG

Mehr Konsequenz beim Digitalisieren

  • Einkauf
  • Ausgabe 9/2021

Das Vorantreiben der Digitalisierung im Klinikeinkauf zählt zu den drei großen Handlungsfeldern des Zentralverbandes der Einkaufsorganisationen im Gesundheitswesen (ZVEG e.V.). Konkret geht es dabei um die konsequente Einhaltung der Standards, auf die sich die Akteure seit Langem verständigt haben. …

Amazon will im Klinikeinkauf mitmischen
Einkauf

Amazon will im Klinikeinkauf mitmischen

  • Einkauf
  • Ausgabe 8/2021

Handschuhe, Masken, Skalpelle, Spritzen – Amazon hat mit Krankenhäusern und Arztpraxen neue Kunden ausgemacht. Experten bewerten den Service von Amazon Business als gut, um Prozesskosten in den Griff zu bekommen – nicht aber für alle Produkte eigneten sich Kauf und Vertrieb über die Plattform. …

 Valide Stammdaten für alle
Aus dem ZVEG

Valide Stammdaten für alle

  • Einkauf
  • Ausgabe 6/2021

Ein Topthema des ZVEG ist die Optimierung der digitalen Prozesse. Zum einen will man die sieben Organisationen so harmonisieren, dass die über 1.000 Mitgliedshäuser effizienter arbeiten können und ihre Patienten davon nachhaltig profitieren. Zum anderen will jedes einzelne Mitglied sich durch das eigene…

Diagnose Digitalisierungsstau
Marktumfrage im Klinikeinkauf

Diagnose Digitalisierungsstau

  • Einkauf
  • Ausgabe 6/2021

Mehr Tempo bei der Digitalisierung ist auch für den Klinikeinkauf ein Must-have. Nachdem die Pandemie Rückstände deutlich aufgezeigt hat, sind große Schritte notwendig. Eine Marktumfrage liefert jetzt die Basis der Differenzialdiagnose, um eine punktgenaue Therapie der digitalen Supply Chain…

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich