Recht

Krankenhausrecht, Medizinrecht und Pflegerecht

Nachrichten aus 11/2017

Vorgaben mit Tücken
Entlassmanagement

Vorgaben mit Tücken

  • f&w
  • Ausgabe 12/2017

Seit 1. Oktober 2017 gelten die Regelungen des Rahmenvertrags zum Entlassmanagement. Ursprünglich waren die Selbstverwaltungspartner im Zuge des GKV-Versorgungsstärkungsgesetzes nach § 39 Abs. 1a S. 9 SGB V beauftragt, einen Rahmenvertrag bis Ende 2015 zu schließen. Nach intensiven Verhandlungen ohne…

Aufhebung von Versorgungsverträgen

Ein dorniger Weg

  • f&w
  • Ausgabe 11/2017

Das Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) hat unter anderem die Regelungen über die Kündigung von (Plan-)Krankenhäusern verschärft. Erleichtert wurden die Anforderungen an die Aufhebung eines Versorgungsvertrages zugunsten der kündigungsberechtigten Landesverbände der Krankenkassen (LV KK). Doch die…

Richtig Anreize setzen
Arbeitsrechtliche Betrachtung

Richtig Anreize setzen

  • f&w
  • Ausgabe 11/2017

Über Zielvereinbarungen lassen sich Leistungsanreize setzen und so die Verwirklichung von Projekten im Krankenhaus fördern. Doch nicht alles ist erlaubt. Und die anwaltliche Praxis offenbart ein hohes Fehlerpotenzial und eine verbreitete Unkenntnis der Arbeitgeber über die mit dem Abschluss solcher…

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich