Strategie

Krankenhausmanagement, Organisation und Prozesse

Nachrichten aus 2/2021

Bei Fusionen geht was
Kartellrecht

Bei Fusionen geht was

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Seit Januar dieses Jahres enthält das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen eine neue Regelung. Die Fusionskontrolle soll demnach – an bestimmte Bedingungen geknüpft – ausgesetzt werden. Klinikfusionen sind freigegeben, wenn sie mit einer Maßnahme aus dem Krankenhausstrukturfonds gekoppelt sind. Damit…

„Wir mögen Marathon mehr als Sprint“
Bergman Clinics

„Wir mögen Marathon mehr als Sprint“

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Im November hat die niederländische Krankenhauskette Bergman Clinics sechs der neun Capio-Kliniken in Deutschland gekauft, im Februar erfolgte die Übernahme von Medical One. Die Strategie des teils mit Private Equity finanzierten Unternehmens: Spezialisierung auf ein überschaubares Portfolio an…

Es wird mehr Schließungen geben
Interview

Es wird mehr Schließungen geben

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Corona wird die Strukturbereinigung beschleunigen, glauben Ökonomen. Welche Player Probleme bekommen, wer profitiert und wie attraktiv der deutsche Klinikmarkt für ausländische Investoren ist – darüber hat f&w mit Oliver Metzger von der Commerzbank gesprochen.

Die Transaktionwelle rollt wieder
f&w-Curacon-Fusionsradar

Die Transaktionwelle rollt wieder

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

2020 ist das Jahr mit dem höchsten Transaktionsaufkommen im Klinikmarkt seit 2016. Das mag verwundern, da die Krankenhäuser in der Corona-Pandemie vor allem mit sich selbst beschäftigt waren. Vielleicht ist das gerade die Triebfeder für weitere Konzentrationsprozesse. …

Auf Augenhöhe
Zusammenschluss im Allgäu

Auf Augenhöhe

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Klinikfusionen sind oft zähe, langwierige Prozesse. Im Allgäu war dies nicht der Fall – der Zusammenschluss zum Klinikverbund Allgäu ging innerhalb eines Jahres über die Bühne. Wie das funktioniert hat, zeigt unser Praxisbeispiel.

In Kauflaune
Zum Thema

In Kauflaune

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Der Klinikmarkt bewegt sich stärker als zuletzt. Sowohl Schließungen als auch Übernahmen haben im Corona-Jahr zugenommen. Für Investoren bleibt die deutsche Kliniklandschaft trotz Pflegebudget und Strukturdebatte interessant.

Immer professioneller, immer wirtschaftlicher
Aufbereitung von Medizinprodukten

Immer professioneller, immer wirtschaftlicher

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Die Hygieneskandale der letzten Jahre haben Spuren hinterlassen – im Positiven: Kliniken arbeiten an ihren Sterilgutprozessen, die Arbeit in der Aufbereitung wird professionalisiert. Auch die Wirtschaftlichkeit gerät vermehrt in den Blick.

Einer für alle
Aus dem ZVEG

Einer für alle

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Der neue Zentralverband der Einkaufsorganisationen im Gesundheitswesen (ZVEG e. V.) hat sich aus dem Bundesverband der Deutschen Beschaffungsinstitutionen (BVBG e.V.) heraus konstituiert. Kliniken und Einkaufsgemeinschaften sollen so bei den Themen Einkauf und Logistik endlich stärker Gehör finden.  …

Praktizierte Nächstenliebe
Vorstandsvorlage

Praktizierte Nächstenliebe

  • Strategie
  • Ausgabe 3/2021

Noch immer ist das Ausmaß der Corona-Pandemie nicht wirklich absehbar. Die Finanzierung der Leistungen bleibt ungewiss, und wie sich künftig die Krankenhauslandschaft in Deutschland strukturieren wird, ist offen. Eine Situation, auf die Krankenhausmanager, die es gewohnt sind, strategisch zu planen, in…

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich