Strategie

Krankenhausmanagement, Organisation und Prozesse

Nachrichten aus 6/2022

Eine Frage von Ethik und Qualität
Sterben im Krankenhaus

Eine Frage von Ethik und Qualität

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Der Umgang mit Sterbenden ist ein wichtiges und zentrales Thema der klinischen Ethik. Kliniken sollten es aber nicht den jüngsten und unerfahrendsten Mitarbeitenden überlassen, wie sie Menschen in dieser Lebensphase begleiten. Hier helfen im Rahmen des Qualitätsmanagements definierte Prozesse. …

„Eine Klinik ist keine Festung“
Interview

„Eine Klinik ist keine Festung“

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Kliniken, die über gute Strukturen in der Betreuung Sterbender verfügten, haben in der Pandemie eindeutig profitiert, sagt Prof. Wolfgang George. Um eine Sterbekultur zu entwickeln, braucht es auch die Mitarbeit des Klinikmanagements, so der Versorgungsforscher.

Verdrängte Wirklichkeit
„Von der Krankheit zum Tode ...“

Verdrängte Wirklichkeit

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Eine neue Kultur des letzten Lebensabschnitts braucht keine neuen Gesetze. Sie braucht eine angemessene finanzielle Ausstattung – vor allem aber Mut und Demut, Zeit, Zuwendung und Zutrauen. Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Eckhard Nagel.

Zeit zum Sterben
Im Klinikalltag

Zeit zum Sterben

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Was Menschen in der letzten Lebensphase am meisten brauchen, ist in Kliniken am wenigsten vorhanden: Zeit und Personal. Sind Fürsorglichkeit und ein würdevoller Abschied trotzdem möglich? Ein Einblick in verschiedene Häuser zeigt den Umgang der Mitarbeiter mit Sterbenden, ihren Angehörigen – und dem…

Mit einem guten Ende rechnen
Sterben im Krankenhaus

Mit einem guten Ende rechnen

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Fast die Hälfte der Deutschen stirbt im Krankenhaus. Gut versorgt – aber nicht immer gut begleitet. Das hat verschiedene Gründe. Die Vergütung ist nur einer von ihnen. In der Pandemie bekam der Tod eine neue Präsenz und überrollte manche Kliniken schlichtweg – einige Dinge würde man aus heutiger Sicht…

Vorstandsvorlage

Selbstverständlich nachhaltig

  • Vorstandsvorlage
  • Ausgabe 7/2022

Nahezu täglich kann man in den Medien verfolgen, wie Großunternehmen ihr neues Verständnis von guter Unternehmensführung entwickeln und vermitteln. Kunden, Mitarbeiter, Eigentümer – alle Seiten fordern ein ethisches und damit den Normen der Gesellschaft handelndes Unternehmen ein. Es ist nicht nur mehr…

Potenziale pflücken
Nachhaltige Unternehmenskultur

Potenziale pflücken

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Klimaschutz und Energieeffizienz sind immer häufiger Gemeinschaftsaufgabe und Thema der Unternehmenskultur. Wie Krankenhäuser mit kleinen Schritten bis zu zehn Prozent der Energiekosten einsparen können und wie sie ihre Mitarbeitenden motivieren können mitzumachen.

Notwendige Revolution der Arbeitswelt
Buchführung

Notwendige Revolution der Arbeitswelt

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Wir haben in den vergangenen 20 Jahren vieles falsch gemacht im Gesundheitswesen, daher stellt sich die Frage, ob es auch ein „New Normal“ für das Gesundheitswesen gibt, so wie es in den Wirtschaftsorganisationen bereits diskutiert wird.

Lückenschluss im Polder
Gesundheitszentrum Emmeloord

Lückenschluss im Polder

  • Strategie
  • Ausgabe 7/2022

Im niederländischen Emmeloord soll ein neues Gesundheitszentrum die Lücke schließen, die durch die Insolvenz des lokalen Krankenhauses entstanden ist. In dem multidisziplinären und sektoren- übergreifenden Gesundheitscampus wird vieles umgesetzt, was auch hierzulande gefordert wird.  …

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich