Strategie

Krankenhausmanagement, Organisation und Prozesse

Nachrichten aus 11/2022

Holz ist im Trend
Modularer Hybridbau

Holz ist im Trend

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Fachkräftemangel, demografischer Wandel, Lieferengpässe, Energiekosten – all das hat Auswirkungen auf Bauprozesse und -projekte. Nachhaltigkeit und Klimaschutz kommen da noch obendrauf. Eine zeitgemäße Lösung: modularer Hybridbau, zum Beispiel mit Holz und Stahlbeton. So plant es zumindest das Klinikum…

Umzug ohne Chaos
Klinikneubau in Darmstadt

Umzug ohne Chaos

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Das Klinikum Darmstadt ist bei laufendem Betrieb und unter Coronaregularien von Oktober 2020 bis Januar 2021 in den Zentralen Neubau umgezogen. Die Autoren beschreiben den organisatorischen Kraftakt: vom „Zwischenparken“ der Neurologie über das parallele Einführen neuer Standards, Software und…

Der kleine, große Unterschied
Gendermedizin

Der kleine, große Unterschied

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Frauen brauchen eine andere Medizin, das zeigen geschlechtsorientierte Studien seit Jahren. Doch brauchen sie auch eine Operateurin statt eines Operateurs? Eine Untersuchung aus Kanada legt dies nahe.

Schneise durch den Versorgungsdschungel
Entlassmanagement

Schneise durch den Versorgungsdschungel

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Kliniken sind dazu verpflichtet, im Anschluss an eine Krankenhausbehandlung die Nachsorge zu organisieren – eine problematischen Schnittstelle, aber die Digitalisierung kann eine große Hilfe sein.

Vorstandsvorlage

Finstere Kluft

  • Vorstandsvorlage
  • Ausgabe 12/2022

Dass die stationäre Versorgungslandschaft von den Herausforderungen der Pandemie, die noch nicht vorbei ist, atemlos in die nächste große Krise rutscht, ist genau genommen gar nicht so verwunderlich: Je geschwächter das Immunsystem des multimorbiden Patienten „Krankenhaus“, desto größer seine…

Digitale Fieberkurve

Endlich mehr Zeit

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Mit der Einführung der digitalen Fieberkurve mit Medikationsplan in der Kardiologie/Herzchirurgie ist das St. Josefs-Hospital Wiesbaden (JoHo) 2021 in die digitale Welt eingetreten. Stationsleiterin Katharina Neufurth hat den direkten Vergleich zwischen analogem und digitalem Arbeiten erlebt – mit allen…

Bürokratietürme schleifen
Sicht des Medizincontrollings

Bürokratietürme schleifen

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Die Nachweisfluten unter dem Deckmantel der Qualitätssicherung verlieren ihr eigentliches Ziel aus den Augen: die Gewährleistung einer hochwertigen medizinischen Versorgung. Die bürokratischen Irrwege der Abrechnungskontrollen müssen dringend vereinfacht und verschlankt werden. 238 Gesetze oder…

Bürokratie zum Wohle der Patienten
Patientensicherheit

Bürokratie zum Wohle der Patienten

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Natürlich gibt es Formulare, deren Sinnhaftigkeit infrage gestellt werden sollte. Aber keineswegs darf mit dem Schlachtruf „Bürokratieabbau!“ der gesamte Patientenschutz über Bord geworfen werden. Ein Zwischenruf. 

Den Teufelskreis durchbrechen
Bürokratieabbau

Den Teufelskreis durchbrechen

  • Strategie
  • Ausgabe 12/2022

Wer Bürokratie nachhaltig abbauen will, braucht keine neuen Kommissionen, sondern muss sich mit der ausgeprägten Misstrauenskultur im Gesundheitswesen und seiner Selbstverwaltung befassen – wie auch mit dem Regulierungsanspruch der Politik.

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich