Strategie

Krankenhausmanagement, Organisation und Prozesse

Nachrichten aus 05/2020

„Nicht einfach den Corona-Stempel aufdrücken“
Interview

„Nicht einfach den Corona-Stempel aufdrücken“

  • BibliomedManager
  • Ausgabe 6/2020

Die Corona-Krise hat die Krankenhäuser in ein ganz neues Licht gerückt, endlich gelten sie als systemrelevant, die Debatte um die Schließung von Krankenhäusern hat sich verschoben. Kliniken sollten nun mit reflektierten, konstruktiven Vorschlägen eine Brücke zur Politik bauen, sagt der Wahlkampf- und…

Regulierung oder Dynamisierung?
Vorstandsvorlage

Regulierung oder Dynamisierung?

  • News des Tages
  • Ausgabe 6/2020

2016 hatte ich an dieser Stelle darüber geschrieben, was passiert, wenn das Schicksal uns ein Schnippchen schlägt. Wie wir trotz predictive analytics, trotz intensivster Planungen und trotz unablässiger Versuche, alles unter Kontrolle zu halten, ganz plötzlich und unerwartet aus dem Gleichgewicht…

Plötzlich im Scheinwerferlicht
Labormedizin

Plötzlich im Scheinwerferlicht

  • Strategie
  • Ausgabe 6/2020

Jetzt schaut das ganze Land auf sie: Labormediziner, die Menschen in der zweiten Reihe, die Analytiker hinter den Reagenzien sind stärker gefragt denn je. Von den Werten, die sie ermitteln, hängen derzeit grundlegende politische und gesellschaftliche Entscheidungen ab. Ein wirtschaftlicher Segen ist die…

2020 ist das Jahr zum Aufräumen
MDK-Prüfung

2020 ist das Jahr zum Aufräumen

  • Strategie
  • Ausgabe 6/2020

Wie vieles andere hat die Corona-Krise auch die Abrechnungsprüfung ausgebremst. Auf die nun erst für 2021 zu erwartenden Änderungen aus dem MDK-Gesetz können sich die Kliniken aber jetzt schon vorbereiten.

Bedarf für neue Reha-Angebote
Best Practice in der Krise

Bedarf für neue Reha-Angebote

  • Reha
  • Ausgabe 6/2020

Die Coronakrise wird den Bedarf an medizinischer und psychologischer Versorgung im Bereich der Psychiatrie und Psychosomatik sowohl ambulant als auch stationär erhöhen – darin sind sich Experten der Dr. Becker Klinikgruppe einig. Sie haben daher ein Konzept für die psychosomatische Post-Corona-Reha…

Maßgeschneiderte Reha
Coronakrise

Maßgeschneiderte Reha

  • News des Tages
  • Ausgabe 6/2020

Bei schwer an Covid-19-Erkrankten ist die Lunge in Mitleidenschaft gezogen, auch nach dem Krankenhausaufenthalt, nach der Infektion. Die Median Kliniken sehen hier Bedarf an einer pneumologischen Reha und haben in kurzer Zeit ein Konzept entwickelt, das auf die Bedürfnisse der Post-Corona-Patienten…

Über die Kunst des flexiblen Hochfahrens
Verschobene OPs

Über die Kunst des flexiblen Hochfahrens

  • Strategie
  • Ausgabe 6/2020

Mit großem Aufwand haben Kliniken auf die Behandlung von Covid-19-Patienten umgestellt. Behutsam soll es nun wieder Richtung Regelbetrieb gehen. Doch Krankenhäuser sollen flexibel bleiben und das könnte sie an die finanzielle Belastungsgrenze bringen.

Sicher arbeiten
Hygiene

Sicher arbeiten

  • Strategie
  • Ausgabe 4/2020

Patienten gelangen heute früher in die ambulante Versorgung – das macht eine höhere Aufmerksamkeit für infektionspräventive Maßnahmen notwendig. Erfolgreiche Entwicklungen im stationären Bereich wie die Aktion „Saubere Hände“ können auch in ambulanten Einrichtungen die Patientensicherheit steigern,…

Unkompliziert und kurz
Einstellungsgespräch

Unkompliziert und kurz

  • Einstellungsgespräch
  • Ausgabe 5/2020

Wie lief Ihr erstes Einstellungsgespräch? Das war im August 1988. Ich war Zeitsoldat und hatte mich während meiner Dienstzeit über den zweiten Bildungsweg als Organisationsprogrammierer (das gab es damals noch) ausbilden lassen. Damit galt ich als Quereinsteiger und hatte es mit dann schon 28 Jahren…

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich