Politik

Aktuelles aus Gesundheitspolitik & Krankenhauspolitik

Nachrichten aus 03/2016

Editorial

Das Grell-Gelbe vom Ei

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Gesagt, getan: Auf Seite 217 eröffnet Prof. Dr. Norbert Roeder diese Diskussion mit einer nüchternen Bestandsaufnahme der sukzessive steigenden Zahl an Ausnahmen. Der Vorsitzende der DRG Research...

Medizinische Behandlung über das Internet

Die Online-Therapie

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Eine App für Tinnitus-Patienten, eine Sehschule für Kinder per Computer, eine Video-Sprechstunde mit dem Dermatologen: Bis vor Kurzem schienen solche Projekte in Deutschland an der Vergütung zu scheitern. Inzwischen übernehmen einige Krankenkassen jedoch die Kosten für Behandlungen übers Internet. …

Ärztliche Fort- und Weiterbildung

Im Dialog

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Medizinische Plattformen für Ärzte werden eine immer stärkere Rolle spielen, sagen Experten. So wird Wissen ausgetauscht und geteilt. Um zu überleben, holen sich die Plattform-Betreiber aber bislang Unterstützung von Industrie und Pharmafirmen. Bleibt die Frage nach der Unabhängigkeit der Inhalte. …

Einführung der eGK

Test im kleinen Kreis

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Im Juli soll das deutsche Gesundheitsnetz Telematik an den Start gehen. IT-Experten in Krankenhäusern zweifeln an der offiziellen Deadline. Denn selbst kurz vor dem Systemstart ist ihnen die Technik weitgehend unbekannt. Aus gutem Grund. Die IT-Experten der deutschen Krankenhäuser versuchen zu…

Kritik an TTIP

Schwieriger Spagat

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Das Freihandelsabkommen TTIP mit den USA erhitzt die Gemüter.Die kommunalen Krankenhäuser stellen eine konkrete Bedingung.Wird diese erfüllt, könnten sie dem Vertrag zustimmen. Doch es gibt auch weitergehende Kritik.  Mit Entsetzen blicken standhafte Republikaner auf ihre Parteibasis. Diese hat…

Vergaberecht

Sensibler gegenüber Grauzonen

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Andreas Haak, Fachanwalt für Vergaberecht, Kanzlei Taylor Wessing, Düsseldorf, über den Schutz vor Risiken im Vergaberecht Herr Haak, welche Vorfälle im Beschaffungswesen können zu Rechtsstreitigkeiten führen? Da ist vieles denkbar. Zum Beispiel können Nachprüfungsverfahren nötig werden, wenn…

Systempartnerschaften

Abrechnungsjongleure gesucht

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Wie Kliniken von Systempartnerschaften und Konsignationslagern profitieren können - Interview mit Joachim M. Schmitt, Geschäftsführer und Mitglied des Vorstands des Bundesverbands Medizintechnologie e.V. Herr Schmitt, wie verändert sich der Medizinproduktebedarf, wenn Krankenhäuser immer mehr…

Schumpeter-Kolumne

Star Trek-Sozialismus

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

Science-Fiction wird Realität, die Star Trek-Welt Wirklichkeit. Bald schon leben wir wie die Menschen des 23. Jahrhunderts auf dem Raumschiff Enterprise. Vielleicht nicht dahingehend, was den Kontakt zu außerirdischen Lebensformen angeht oder die Reise an den Rand der Galaxie, aber was die…

Mitbestimmung angestellter Ärzte in den KVen

Ärzte-Super-Wahljahr

  • Politik
  • Ausgabe 3/2016

In diesem Jahr werden im ambulanten Gesundheitswesen die Karten neu gemischt: In allen 17 KV-Regionen finden im Sommer oder Herbst 2016 Wahlen statt. Besonders angestellte Ärzte sind sich ihrer Mitbestimmungsrechte noch nicht genug bewusst, sagt unser Autor. Die Träger ambulant-kooperativer…

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich