News des Tages

Nachrichten aus 09/2018

1,68 Prozent mehr für Personal
G-DRG-System

1,68 Prozent mehr für Personal

  • News des Tages

Die vom Gesetzgeber induzierte finanzielle Besserstellung von personalintensiven Therapien im DRG-System hat 2017 zu einer Aufwertung der Personalkosten um 1,68 Prozent geführt. Das sagte InEK-Chef Frank Heimig auf dem Herbstsymposium der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling (DGfM). …

Kleine Kliniken im Fokus
Klinik-Stresstest

Kleine Kliniken im Fokus

  • News des Tages

Bayern und Nordrhein-Westfalen setzen auf unterschiedliche Strategien im Umgang mit kleinen Krankenhäusern. Das muss auch angesichts der unterschiedlichen Voraussetzungen nicht verwundern, wie der neue Bibliomed-Klinik-Stresstest zeigt.

MDK wird mächtiger
Qualitätskontrolle

MDK wird mächtiger

  • News des Tages

Krankenhäuser müssen sich künftig auf deutlich mehr MDK-Kontrollen einstellen. Das machte Mechtild Schmedders (GKV-Spitzenverband) auf dem 18. Herbstsymposium der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling (DGfM) in Frankfurt am Main deutlich.

Gaß: Scharfe Kritik an BSG und MDK
MDK-Prüfung

Gaß: Scharfe Kritik an BSG und MDK

  • News des Tages

Die Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und das rigorose Vorgehen des MDK bei der Abrechnungsprüfung sind für Krankenhäuser und Patienten verheerend, kritisiert der Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Gerald Gaß.

Orientierungswert von Susanne Müller

Mut im Schatten der Koalitionskrisen

  • Orientierungswerte

Der BMVZ warnt vor der geplanten Erhöhung des Mindestsprechstundenangebotes für gesetzlich Versicherte in ambulanten Einrichtungen.


Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich