News des Tages

Nachrichten aus 01/2021

Lemke: "Es geht um die Existenz der Kliniken"

Lemke: "Es geht um die Existenz der Kliniken"

  • News des Tages

Sana-CEO Thomas Lemke, der auch im Expertenbeirat des BMG die Rettungspakte mitverhandelt, fordert mehr Planungssicherheit für die Kliniken. Im Interview berichtet er außerdem, wie Sana 2020 abgeschlossen hat und was er über den schleppenden Impfstart denkt.

Elektiv wird selektiv
DRG-Forum 2021

Elektiv wird selektiv

  • DRG-Forum News

Was auf dem DRG-Forum passiert, bleibt auf dem DRG-Forum? Falsch gedacht, denn der Rap „Elektiv wird selektiv“ von Dr. Wulf-Dietrich Leber war so einmalig, dass er in den Archiv-Einblicken nicht fehlen darf. 

Ameos dementiert Verkaufs-Gerüchte
Klinikmarkt

Ameos dementiert Verkaufs-Gerüchte

  • Klinikmarkt

Die Ameos-Kliniken wollen eigenen Aussagen zufolge eigenständig bleiben. Verschiedene Medien hatten zuvor berichtet, dass der Finanzinvestor Carlyle einen Bieterprozess vorbereite, der in den nächsten Monaten beginnen soll.

Jens Spahn eröffnet das DRG-FORUM | DIGITAL 2021
DRG-FORUM | Digital

Jens Spahn eröffnet das DRG-FORUM | DIGITAL 2021

  • DRG-Forum News

Der Bundesgesundheitsminister wird auf dem DRG-Forum Rede und Antwort zur aktuellen Krankenhauspolitik stehen. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wird am Folgetag skizzieren, wie er die Rahmenbedingungen für die Pflege verbessern will.

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

Die Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus

Erscheinungsweise: monatlich

Zeitschriftencover

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich