News des Tages

Nachrichten aus 03/2016

Neue PKR im frischen, modernen Layout

  • News des Tages

Die juristische Fachzeitschrift PKR Pflege- und Krankenhausrecht erscheint ab diesem Jahr in einem neuen Layout und mit erweiterter Schriftleitung. Neben Professor Hans Böhme, der weiterhin für...

WHO hebt Notstand auf

  • News des Tages

Die Weltgesundheitsorganisation WHO betrachtet Westafrika nicht mehr als Notstandsregion. Das Risiko einer internationalen Verbreitung des Ebola-Virus sei nun gering, stellte das WHO-Komitee am...

Kassen rechnen mit 1,8 Prozent Zusatzbeitrag bis 2019

  • News des Tages

In den kommenden drei Jahren werde sich der Zusatzbeitrag für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen vermutlich auf 1,8 Prozent verdoppeln. Das sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Spitzenverbands der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), Johann-Magnus von Stackelberg, im Interview mit…

DGKH legt Hygiene-Maßnahmenplan vor

  • News des Tages

Die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) hat einen Maßnahmenplan gegen multiresistente gramnegative Erreger (MRGN) herausgebracht. Dieser sei speziell für Personal in Einrichtungen...

f&w-Titelthema: „Das ambulante Krankenhaus"

  • News des Tages

Neue Strukturen, klügere Prozesse, große Potenziale: Die Titelstrecke über ambulante Krankenhausstrukturen in der neuen Ausgabe der „f&w – führen und wirtschaften im Krankenhaus" legt dar, worauf die Kliniken sich jetzt einstellen müssen. Denn: „Gute Versorgung braucht vor allem durchlässigere…


Unsere Zeitschriften

f&w
Pflege und Krankenhausrecht

Kostenloser Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen täglichen Klinik-Newsletter und erhalten Sie alle News bequem per E-Mail.

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig News aus der Gesundheitswirtschaft zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Kontakt zum Kundenservice

Rufen Sie an: 0 56 61 / 73 44-0
Mo - Fr 08:00 bis 17:00 Uhr

Senden Sie uns eine E-Mail:
info@bibliomedmanager.de

Häufige Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe-Bereich